Online-Session 4

MIRROR – Reflective Learning at Work. Am 12.12.2011 um 14:15 Uhr stellt Kristin Knipfer vom Knowledge Media Research Center in Tübingen  das Projekt MIRROR – Reflective Learning at Work vor, das im 7. Rahmenprogramm der EU gefördert wird. Ziel des Verbundprojektes ist es, Reflexion über eigene Arbeitspraxis bei MitarbeiterInnen von fünf Organisationen (aus dem Dienstleistungs- und Gesundheitsbereich) anzuregen, um Lernen aus Erfahrung systematisch zu fördern. Im Vortrag soll die besondere Relevanz von Reflective Learning für individuelle und organisationale Lernprozesse und Ansätze zur Unterstützung von Reflexionsprozessen diskutiert werden.

Zur Person: Dr. Kristin Knipfer ist Diplompsychologin und hat als Stipendiatin der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Graduiertenkolleg “Wissenserwerb und Wissensaustausch mit Neuen Medien” und anschließend als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt “Lernen im Museum” ihre Promotion an der Universität Tübingen abgeschlossen. In ihrer Forschungsarbeit befasst sich Kristin Knipfer mit der Optimierung von kooperativen Lern- und Arbeitsprozessen und den Potenzialen von Computertechnologien zur Unterstützung von effizientem und lernförderlichem Wissensaustausch. Im Projekt Mirror liegt ihr Fokus auf den psychologischen Grundlagen von Reflexion und den Potenzialen der im Projekt zu entwickelnden Computer-Applikationen für die Unterstützung von individuellen und kollaborativen Reflexionsprozessen.

Technik: Wir nutzen für den Vortrag die Online-Plattform Adobe Connect. Dafür gibt es ein virtuelles Klassenzimmer unter diesem Link: http://connect8.iwm-kmrc.de/session4 Auf der Seite den Button “Als Gast eintreten” wählen und einen Nickname angeben. Eine kurze Anleitung zur Benutzung der Plattform gibt es unter: http://www.e-teaching.org/community/communityevents/connect_howto

2 Gedanken zu “Online-Session 4

  1. Pingback: Einheit 3: Wissensspirale und Reflexion | #ocwl11

  2. Pingback: Reflexion vs. Rumination | #ocwl11

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>