Struktur

Der Kurs ist in 6 Einheiten zu je 14 Tagen eingeteilt jeweils von Dienstag bis Dienstag.

Jeweils am ersten Dienstag wird die aktuelle Einheit mit einem Blogbeitrag vorgestellt und eingeleitet. Dazu gibt’s Leseempfehlungen und weiterführende Linktipps.

Während der Woche arbeiten Sie sich selbstständig in das Thema ein, und bereiten sich auf die vorgeschlagenen Diskussionsfragen vor, teilen ihre eigenen Ideen über den Kursblog oder andere Werkzeug im Netz. Außerdem werden über Twitter Fragen, Anregungen und Linktipps zum Thema verteilt.

Am ersten Montag (14:15 bis 15:45 Uhr) findet eine Präsenzphase (Offline) in Tübingen statt (für Studierende der Universität Tübingen verpflichtend), in der jeweils eine theoretische Grundlage im Zentrum steht. Die Präsenzphase wird im Anschluss von wechselnden Teams fürs das Netz dokumentiert.

Am zweiten Montag (14:15 bis 15:45 Uhr) findet eine Onlinephase (via Adobe Connect) in einem virtuellen Klassenzimmer statt. Hier ist ein Experte/eine Expertin zu Gast der/die das Thema entweder aus empirischer Sicht (aktuelle Forschungsergebnisse) oder praktischer Sicht (Umsetzung in Unternehmen und Organisationen) vertieft, und zu einer anschließenden Online-Diskussion bereitsteht.

Am zweiten Freitag werden Ergebnisse der jeweiligen Einheit und die einzelnen Diskussionsbeiträge zusammengefasst. Gleichzeitig startet in der selben Woche Dienstags bereits die nächste Einheit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>